So entfernen Sie Chrom dauerhaft, 100% sauber!

Haben Sie ein Chromium auf einem Laptop, aber es kann nicht gelöscht werden? Mit ApkVenue erfahren Sie, wie Sie Chromiun löschen, das sich nicht in der Systemsteuerung befindet und nicht verloren gehen möchte!

Gehören Sie zu den Menschen, die sich ängstlich und verärgert fühlen, weil Sie die Chromium-Software nicht entfernen können ?

Du bist nicht allein, es gibt viele Leute, die auch so denken. Darüber hinaus sei Chrom sehr anfällig für gefährliche Malware.

Daher bietet Ihnen ApkVenue dieses Mal einige ** Möglichkeiten, Chromium * dauerhaft * auf einem Laptop zu löschen. Garantiert 100% erfolgreich!

Was ist Chrom?

Fotoquelle: Was ist Chrom? (via Wikipedia)

Zuvor musste ApkVenue klarstellen, dass Chrom kein tödliches Virus ist. Chromium ist ein Open-Source- Browserprojekt .

Chromium ist die Alpha-Version von Google Chrome, die wir häufig zum Surfen in der realen Welt verwenden.

Diese Software ist völlig legal und legitim zu verwenden. Es ist nur so, dass viele Bösewichte Chrom missbrauchen.

Wie man? Aufgrund seiner Open-Source - Natur , jeder, die Sprache versteht Programmierung kann zwicken sie in allen Arten von Möglichkeiten , einschließlich Einfügen von Viren.

Chromvirus-Eigenschaften

Fotoquelle: Eigenschaften des Chromvirus (über HowToRemove Guide)

Viele Leute fügen oft Malware wie Adware oder obskure Programme ein . Das bekannteste Beispiel für Virusfälle ist Segurazo Antivirus .

Wenn Sie häufig verdächtige Popup-Anzeigen erhalten oder plötzlich Websites aufrufen, die wir nicht kennen, sind Sie wahrscheinlich bereits infiziert.

Ein weiteres Zeichen, auf das Sie achten können, ist das Erscheinen eines blinkenden Bildes in der Mitte oder Ecke des Bildschirms, das uns zu verleiten scheint, sofort darauf zu klicken.

Achten Sie auch auf den Posteingang in Ihrer E-Mail. Wenn es eine E-Mail gibt, die Sie nicht erkennen, aber der PC glaubt, dass Sie es wissen, ist dies ein weiteres Zeichen der Gefahr.

Andere Funktionen , die leicht zu erkennen sind , sind Änderungen an der Standard - Homepage , Standard - Suchmaschinen , und andere Änderungen , dass Sie nicht machen.

ApkVenue empfiehlt, dass Sie es sofort deinstallieren, wenn Sie solche Symptome feststellen. Komm schon, schau dir Jakas vollständige Rezension unten an!

So entfernen Sie hartnäckiges Chrom

Anstatt sich über den Gesundheitszustand Ihres Laptops Gedanken zu machen, ist es besser, die Chromium-Software sofort zu löschen.

ApkVenue berichtet aus verschiedenen Quellen und bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten, hartnäckiges Chromiun zu entfernen, damit Sie es versuchen können!

1. Entfernen von Chrom über die Systemsteuerung

Zunächst empfiehlt ApkVenue, den herkömmlichen Deinstallationsprozess über die Systemsteuerung durchzuführen .

Befolgen Sie die unten angegebenen Schritte:

HINWEIS : Im folgenden Beispiel wird Windows 10 verwendet. Bei anderen Windows-Versionen ist die Methode mehr oder weniger dieselbe.

Schritt 1 - Öffnen Sie die Systemsteuerung

Fotoquelle: So entfernen Sie Chromium Win 10 (über Panda Security)

Öffnen Sie die Systemsteuerung Ihres Laptops. Sie können es in die Suchleiste eingeben, um schneller darauf zugreifen zu können.

Schritt 2 - Programme öffnen

Fotoquelle: So entfernen Sie Chromium Win 10 (über Panda Security)

Wählen Sie nach dem Aufrufen der Systemsteuerung das Menü Programme und Funktionen .

Schritt 3 - Löschen Sie die Chromium App

Fotoquelle: So entfernen Sie Chromium Win 10 (über Panda Security)

Hier können Sie Chromium-Anwendungen und andere Software löschen, die Sie nie auf Ihrem Laptop installiert haben. Sie tun dies, indem Sie die Software, die Sie entfernen möchten, zweimal drücken .

Dies ist wichtig, da der Chromium-Virus normalerweise Software installiert, ohne den Laptop-Besitzer um Zugriffsberechtigung zu bitten.

Sie müssen also die Software entfernen, die nach der Installation von Chromium ausgeführt wird. Sie können dies herausfinden, indem Sie die Software nach Installed On sortieren .

2. Entfernen von Chrom mit zusätzlicher Software

Fotoquelle: Wie man Chrom unter Win 10 loswird (via DownloadCrew)

Normalerweise wird beim Löschen über die Systemsteuerung die Datei nicht bis zu ihren Wurzeln bereinigt. Es bleiben nur hartnäckige Dateien zurück.

Der Weg, um hartnäckiges Chrom wie dieses zu entfernen, ist die Verwendung zusätzlicher Software, Gang!

Glücklicherweise gibt es viele hochentwickelte Deinstallationssoftware , die Sie verwenden können. Beispiele sind Revo Uninstaller, iObit Uninstaller und Geek Uninstaller

Unten bietet ApkVenue den Download-Link für Geek Uninstaller . Viel Glück!

Bereinigen und Optimieren von Apps Thomas Koen DOWNLOAD

3. Entfernen von Malware in Internetbrowsern

Obwohl wir Chrom entwurzelt haben, heißt das nicht, dass die Spuren einfach verschwunden sind.

Oft hat sich das Chromium-Virus auf den Browser ausgebreitet, wodurch seltsame Symptome auftreten, wie sie ApkVenue oben erwähnt hat.

Wenn Sie dies bemerken, befolgen Sie die folgenden Schritte!

HINWEIS : Im folgenden Beispiel wird Google Chrome verwendet. Bei anderen Browsern ist die Methode mehr oder weniger dieselbe.

Schritt 1 - Gehen Sie zu Weitere Tools

Fotoquelle: So deinstallieren Sie Chromium (über Malware-Tipps)

Öffnen Sie Google Chrome auf Ihrem Laptop und klicken Sie auf das Dreipunktsymbol in der oberen rechten Ecke. Wählen Sie Weitere Tools> Erweiterungen .

Schritt 2 - Entfernen Sie verdächtige Erweiterungen

Fotoquelle: So deinstallieren Sie Chromium (über Panda Security)

Danach können Sie alle verdächtigen Erweiterungen entfernen, indem Sie auf die Schaltfläche Entfernen klicken .

Schritt 3 - Browsereinstellungen zurücksetzen

Fotoquelle: So deinstallieren Sie Chromium (über Malware-Tipps)

Um noch sicherer zu sein, empfiehlt ApkVenue, den Browser zurückzusetzen . Der Trick besteht darin, das Menü Einstellungen aufzurufen .

Fotoquelle: So deinstallieren Sie Chromium (über Malware-Tipps)

Klicken Sie unten auf die Schaltfläche Erweitert und wählen Sie dann das Menü Einstellungen wiederherstellen .

Fotoquelle: So deinstallieren Sie Chromium (über Malware-Tipps)

Bestätigen Sie mit der Schaltfläche Einstellungen zurücksetzen .

Fotoquelle: So deinstallieren Sie Chromium (über Malware-Tipps)

Auf diese Weise kehrt Ihr Browser zu den Werkseinstellungen zurück.

4. Laden Sie Antivirus herunter

Fotoquelle: Chromvirus (über Avira)

Um sicherzustellen, dass Ihr Laptop vollständig von allen Arten von Malware befreit ist, empfiehlt ApkVenue, eine vertrauenswürdige Antivirensoftware zu installieren .

Nach der Installation der Software können Sie einen tiefen Scan oder ähnliches durchführen, um Ihren Laptop vollständig von schädlichen Viren zu reinigen.

Im Folgenden hat ApkVenue einige der besten kostenlosen Antiviren-Optionen bereitgestellt, die Sie verwenden können, Gang!

SIEHE ARTIKEL

5. Führen Sie eine manuelle Überprüfung durch

Nachdem Sie alle oben genannten Schritte ausgeführt haben, empfiehlt ApkVenue, eine erneute Überprüfung manuell durchzuführen .

Sie können dies überprüfen, indem Sie im Task-Manager das Menü Prozesse auswählen . Sehen Sie nach, ob noch Chrom drin ist.

Wenn es noch vorhanden ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Dateispeicherort öffnen . Löschen Sie es dauerhaft, indem Sie Shft + Del drücken .

Denken Sie daran, dass Sie die Endaufgabe zuerst ausführen müssen, bevor Sie sie löschen.

Sie können auch den Datei-Explorer öffnen und das Wort Chromium in die Suchleiste eingeben . Wenn Sie einen Ordner mit diesem Namen finden, löschen Sie ihn dauerhaft.

So löschen Sie ein irreversibles Chromium auf einem Laptop. Die Methode ist ziemlich kompliziert und etwas lang, aber sie ist garantiert effektiv.

Achten Sie darauf, welche Software Sie installieren, damit es in Zukunft nicht wieder vorkommt.

Glauben Sie nicht leicht gefälschten Websites. Verwenden Sie eine Website wie jalantikus.com, um zuverlässige Software zu erhalten!

Lesen Sie auch Artikel über Malware oder andere interessante Artikel von Fanandi Prima Ratriansyah .