5 Möglichkeiten zum Bearbeiten von PDF-Dateien auf HP und PC

Das Bearbeiten von PDF ist einfach und kann offline oder online erfolgen. Hier finden Sie einige Möglichkeiten zum Bearbeiten von PDF-Dateien. Schnell und einfach!

Wie man PDF bearbeitet, ist noch recht selten bekannt. Möglicherweise haben Sie auch Schwierigkeiten, vorhandene Daten in PDF-Dateien zu ändern , oder?

Daher können Sie das Dateiformat zunächst online mithilfe der PDF-Konverterfunktion ändern, damit es später bearbeitet werden kann.

Aber eigentlich ist diese Methode unpraktisch und dauert länger, Gang! Was ist da, deine Arbeit wird nicht beendet sein, deh!

Um es schneller zu machen, hat ApkVenue hier verschiedene PDF-Bearbeitungsmethoden vorbereitet , die Sie einfach durchführen können. Komm schon, sieh dir den ganzen Artikel an!

So bearbeiten Sie PDF-Dateien

Anstatt sich um das Ändern von PDF-Dateien zu kümmern, können Sie sofort versuchen, PDF-Dateien auf Ihrem Handy oder Laptop zu bearbeiten.

Nun, dieses Mal wird ApkVenue eine Sammlung von Online- und Offline-PDF-Bearbeitungsmethoden diskutieren, die Sie sehr einfach befolgen können.

1. So bearbeiten Sie PDF offline

Sie können die PDF-Bearbeitung offline mit zwei Ereignissen durchführen, zunächst mit Microsoft Word oder Adobe Acrobat Reader.

Sie können beide Anwendungen problemlos und legal verwenden, indem Sie zuerst die Anwendungslizenz erwerben.

So bearbeiten Sie PDF-Dateien offline mit Microsoft Word

First ApkVenue bietet eine Möglichkeit, PDF-Dateien mit Microsoft Word zu bearbeiten . Diese Methode ähnelt fast der Konvertierung von PDF in Word .

Hier können Sie jedoch natürlich nicht nur das Dateiformat ändern, sondern auch die PDF-Datei in Word bearbeiten.

Sie müssen auch wissen, dass das Bearbeiten einer PDF-Datei in Word mit dieser Methode manchmal dazu führen kann, dass einige Zeichen unleserlich werden.

Wenn Sie dennoch neugierig sind, befolgen Sie einfach die unten stehende PDF-zu-Word-Methode.

Office Apps & Business Tools Microsoft Corporation HERUNTERLADEN
Schritt 1 - Öffnen Sie die PDF-Datei auf Frau Wort
  • Zunächst öffnen Sie die Microsoft Word-Anwendung. Wählen Sie dann das Menü Datei , klicken Sie auf Öffnen und wählen Sie die PDF-Datei aus, die Sie bearbeiten möchten.
  • Wenn danach eine Benachrichtigung wie die folgende angezeigt wird, müssen Sie nur noch auf die Schaltfläche OK klicken . Diese Benachrichtigung soll daran erinnern, dass sich einige Zeichen sowie ihre Position ändern.

Fotoquelle: JalanTikus (Das obige Bild ist einer der Schritte zum Bearbeiten einer PDF-Datei in Word).

Schritt 2 - Klicken Sie auf die Schaltfläche "Bearbeitung aktivieren"
  • Warten Sie einen Moment, bis die Datei vollständig geladen ist. Wenn eine Sicherheitsbenachrichtigung angezeigt wird, müssen Sie nur oben auf dem Bildschirm auf das Menü Bearbeitung aktivieren klicken .
Schritt 3 - Speichern Sie die Datei im PDF-Format
  • Nach Abschluss der Bearbeitung können Sie zurückkehren, um die Datei wie unten gezeigt im PDF-Format zu speichern.

So bearbeiten Sie PDF-Dateien offline mit Adobe Acrobat Reader

Adobe Acrobat Reader ist eine proprietäre Adobe-Anwendung, die häufig zum Lesen und Bearbeiten von PDF-Dateien verwendet wird.

Diese Anwendung hat auch die einfachste und sauberste PDF-Bearbeitungsfunktion unter anderen Anwendungen, Gang.

In Bezug auf das Bearbeiten von PDFs auf einem Laptop mit der Adobe Acrobat Reader-Anwendung finden Sie die folgenden Schritte.

Schritt 1 - Öffnen Sie die Adobe Acrobat Reader-Anwendung
  • Zunächst öffnen Sie die Adobe Acrobat Reader-Anwendung auf einem Laptop. Wenn Sie es nicht haben, können Sie die Anwendung über den folgenden Link herunterladen:
Office-Apps und Business-Tools Adobe Systems Inc HERUNTERLADEN
Schritt 2 - Öffnen Sie die zu bearbeitende PDF-Datei
  • Im nächsten Schritt finden und öffnen Sie auf der Hauptseite die PDF-Datei , die Sie über Arbeitsplatz oder Cloud bearbeiten möchten. In diesem Beispiel wählt ApkVenue eine Datei aus dem Arbeitsplatz aus.

Fotoquelle: JalanTikus (Eine Möglichkeit, PDF offline zu bearbeiten, ist die Verwendung der Adobe Acrobat Reader-Anwendung.)

Schritt 3 - Wählen Sie das PDF-Bearbeitungsmenü
  • Wenn die zu bearbeitende PDF-Datei geöffnet wurde, können Sie auf der rechten Seite des Bildschirms auf das Menü PDF bearbeiten klicken .
Schritt 4 - Führen Sie die Dateibearbeitung durch
  • In diesem Schritt können Sie PDF-Dateien genauso einfach bearbeiten wie beim Bearbeiten von Text in der Microsoft Word-Anwendung.
Schritt 5 - Speichern Sie die Datei
  • Speichern Sie die Datei nach Abschluss der Bearbeitung, indem Sie auf das Menü Datei in der oberen linken Ecke des Bildschirms klicken und Speichern oder Speichern unter auswählen .

Auf diese Weise können Sie PDF-Text offline mit der Adobe Acrobat Reader-Anwendung bearbeiten. Es ist einfach?

So bearbeiten Sie PDF Online

Um PDFs online zu bearbeiten, können Sie eine Site namens Sejda PDF Editor besuchen . Auf dieser Seite können Sie den Inhalt von PDF-Dateien online ändern und benötigen kostenlos nur eine Internetverbindung.

Weitere Informationen finden Sie unten in den Schritten zum Bearbeiten von PDFs auf Ihrem Mobiltelefon oder Laptop.

Schritt 1 - Gehen Sie zur Website www.sejda.com

  • Im ersten Schritt öffnen Sie die Sejda-Site ( //www.sejda.com/ ). Klicken Sie dann wie unten gezeigt auf PDF-Dokument bearbeiten .

Fotoquelle: JalanTikus (Informationen zum Online-Bearbeiten von PDF-Dateien finden Sie auf der Website Sejda).

Schritt 2 - Laden Sie die PDF-Datei hoch

  • Als nächstes geben Sie die PDF-Datei ein, die bearbeitet werden soll, indem Sie auf die Schaltfläche 'PDF-Datei hochladen' klicken .

Schritt 3 - Bearbeiten Sie den PDF-Text

  • Danach können Sie mit der Bearbeitung des PDF-Textes beginnen, indem Sie auf den zu bearbeitenden Text klicken und dann den gewünschten Text schreiben.
  • Abgesehen davon können Sie auch verschiedene andere Funktionen dieser Website nutzen, z. B. das Hinzufügen von Bildern, das Hinzufügen von Signaturen, das Unterstreichen von geschriebenem Text und vieles mehr.

Schritt 4 - Speichern Sie die Änderungen

  • Wenn Sie fertig sind, können Sie Ihre Änderungen speichern, indem Sie auf der unteren Seite auf die Schaltfläche "Änderungen übernehmen" klicken .

Schritt 5 - Laden Sie die Datei herunter

  • Schließlich können Sie die bearbeitete PDF-Datei herunterladen, indem Sie auf die Schaltfläche "Herunterladen" klicken .

So können Sie PDF-Dateien ohne Software über die Sedja-Website bearbeiten. Wie, Bande? Sehr einfach und praktisch, oder?

So bearbeiten Sie PDF auf Mobilgeräten

Wenn Sie viel unterwegs sind und keine Zeit haben, PDF-Dateien auf einem PC zu bearbeiten, können Sie dazu auch ein Smartphone verwenden, Gang.

Dazu müssen Sie nur eine Anwendung namens Adobe Acrobat Reader verwenden . Mit dieser Anwendung können Sie nicht nur PDF-Dateien lesen, sondern auch PDFs kostenlos bearbeiten.

Befolgen Sie die nachstehenden Schritte in ApkVenue, um PDF-Dateien vollständig auf Android zu bearbeiten.

Schritt 1 - Laden Sie die Adobe Acrobat Reader-Anwendung herunter

  • Zunächst laden Sie die PDF-Reader-Anwendung Adobe Acrobat Reader auf Ihr Mobiltelefon herunter. Sie können auch über den unten stehenden Link herunterladen.
Office-Apps und Business-Tools Adobe Systems Inc HERUNTERLADEN

Schritt 2 - Suchen und öffnen Sie die PDF-Datei in der App

  • Danach können Sie die PDF-Datei in der Adobe Acrobat Reader-Anwendung suchen und öffnen, um mit der Bearbeitung des PDF-Textes zu beginnen.

Fotoquelle: JalanTikus (Die Adobe Acrobat Reader-Anwendung befindet sich nicht nur auf einem Laptop, sondern kann auch zum Bearbeiten von PDF-Dateien auf einem Mobiltelefon verwendet werden.)

Schritt 3 - Wählen Sie das Menü "PDF bearbeiten"

  • Im nächsten Schritt klicken Sie auf das Punktsymbol in der oberen rechten Ecke und wählen dann das Menü "PDF bearbeiten" , um die Bearbeitung zu starten.

Um die PDF-Bearbeitungsfunktion in der Adobe Acrobat Reader-Anwendung nutzen zu können, müssen Sie zunächst die Premium-Version abonnieren , gang.

So bearbeiten Sie eine gescannte PDF-Datei

Sie möchten eine PDF-Datei bearbeiten, können dies aber nicht, da es sich bei der Datei nur um eine gescannte Datei handelt ? Mach dir keine Sorgen! Das kannst du immer noch, Bande.

Für diejenigen unter Ihnen, die gerade an einer Arbeit arbeiten, ist es sicherlich ein Schatz, viele E-Books als Referenzquelle zu haben, damit Sie sie reibungslos fertigstellen können.

Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, dass es sich bei den E-Books, die Sie finden, nur um gescannte Dateien handelt, die zu einem PDF-Dokument zusammengefasst sind.

Infolgedessen können Sie nicht viel an der Datei ändern, außer sie zu lesen.

In der Tat müssen Sie manchmal auch wichtige Diskussionen hervorheben , oder?

Aus diesem Grund wird ApkVenue erklären, wie PDF-gescannte Dateien einfach online bearbeitet werden können. Hör zu!

Schritt 1 - Besuchen Sie die OCR-Online-Site

  • Zunächst besuchen Sie hier eine Website, die Online-OCR-Dienste anbietet. Die optische Zeichenerkennung (OCR) selbst konvertiert PDF- Scans in Text.

  • Zu diesem Schritt können Sie eine Website namens Online OCR ( //www.onlineocr.net/ ) besuchen .

Schritt 2 - Laden Sie die gescannte PDF-Datei hoch

  • Im nächsten Schritt klicken Sie auf das Menü "Datei auswählen ..." und wählen dann die gescannte PDF-Datei aus , die Sie haben.

  • Vergessen Sie nicht, auch die in der PDF-Datei verwendete Sprache auszuwählen und das gewünschte Dateiformat auszuwählen .

Fotoquelle: JalanTikus (Das Bearbeiten einer gescannten PDF-Datei kann mithilfe einer OCR-Website eines Onlinedienstanbieters erfolgen.)

Schritt 3 - Wählen Sie "Konvertieren".

  • Danach müssen Sie nur noch auf die Schaltfläche "Konvertieren" klicken , um die Konvertierung der gescannten PDF-Datei in das von Ihnen ausgewählte Format zu starten .

Schritt 4 - Laden Sie die konvertierte Datei herunter

  • Warten Sie anschließend, bis der Konvertierungsvorgang abgeschlossen ist, und klicken Sie dann auf das Menü "Ausgabedatei herunterladen" . Wenn ja, können Sie den PDF-Text bearbeiten!

Leider können Sie die gescannten PDF-Dateien nur mit maximal 15 Blatt in das ausgewählte Format konvertieren .

Trotzdem können Sie den vollen Zugriff erhalten, solange Sie sich registriert haben, indem Sie das Menü "Anmelden" auswählen .

Darüber hinaus besteht einer der Nachteile dieser Methode darin, dass nicht der gesamte Text in der gescannten PDF-Datei ordnungsgemäß in Text konvertiert werden kann.

Wenn der Text zu unscharf oder unklar ist, ist es für das System schwieriger, ihn zu konvertieren.

Dies sind die verschiedenen Möglichkeiten, PDF- Dateien offline und online zu bearbeiten , die Sie auf einem PC oder Android ausführen können.

Mit den oben genannten Methoden hofft ApkVenue, dass Sie keine Probleme mehr haben, PDF-Dateien zu bearbeiten.

Welcher Weg ist Ihrer Meinung nach der einfachste? Schreiben Sie Ihre Meinung in die Kommentarspalte, wir sehen uns im nächsten Artikel!

Lesen Sie auch Artikel über PDF oder andere interessante Artikel von Daniel Cahyadi .