wie Sie ganz einfach Ihren eigenen QR-Code erstellen

Wie man einen QR-Code auf PC und Android erstellt, ist überraschend einfach! Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren eigenen QR-Code am einfachsten erstellen können.

Ich habe jemals gedacht, dass es schwierig und kompliziert ist, einen QR-Code zu erstellen! Du liegst falsch, Bande, es stellt sich heraus!

In der heutigen Technologie-Ära wurde die Barcode-Funktion durch QR-Code ersetzt . QR oder Quick Response Code können Daten in einer viel größeren Größe als ein Barcode speichern.

Darüber hinaus kann der QR-Code gescannte Informationen sehr schnell anzeigen. Ausgehend von Text, Websites und Bildern können Sie jetzt sogar Geld überweisen, indem Sie einfach den QR-Code scannen.

Nur damit Sie wissen, können Sie Ihren eigenen QR-Code erstellen. In diesem Artikel beschreibt ApkVenue, wie Sie auf einfache Weise QR-Codes auf Mobiltelefonen und PCs erstellen können. Probieren Sie es aus !

So erstellen Sie ganz einfach Ihren eigenen QR-Code (Update 2020)

Die QR-Code-Technologie wurde erstmals 1994 von der Denso Wave Corporation aus Japan entwickelt. QR-Codes wurden ursprünglich verwendet, um Fahrzeuge bei ihrer Herstellung zu verfolgen.

Mit dem Fortschritt der Zeit ist die Funktion des QR-Codes nun umfassender geworden. Sie können, wie Sie wissen, persönliche Informationen oder Social-Media-Konten mithilfe eines QR-Codes teilen.

Sicher bist du interessiert, oder? Aus diesem Grund hat ApkVenue verschiedene Möglichkeiten gesammelt, um Ihren eigenen QR-Code zu erstellen, den Sie über ein Android- oder iPhone-Mobiltelefon sowie eine PC / Laptop-Gruppe erstellen können.

Die Vorteile von QR Code gegenüber Barcode

Obwohl beide zum Speichern von Informationen dienen, stellt sich heraus, dass der QR-Code im Vergleich zu Barcodes weit überlegen ist. Was sind die Vorteile? Hier sind einige davon:

1. Die Fähigkeit, größere Informationen zu speichern

QR-Codes haben eine hohe Kapazität beim Codieren von Daten wie numerischen, alphabetischen, Kanji-, Hiragana-, Katakana-, Symbol- und Binärcodes.

QR-Code kann auch numerische Daten mit bis zu 7.089 Zeichen, alphanumerische Daten mit bis zu 4.296 Zeichen, Binärcode mit bis zu 2.844 Bytes und Kanji-Zeichen mit bis zu 1.817 Zeichen speichern.

2. Kleinere Größe

QR-Codes sind immer noch mit den oben genannten Vorteilen verbunden und haben auch eine viel kleinere Größe als Barcodes, da sie Daten horizontal und vertikal speichern können.

Daher kann eine QR-Code-Bildanzeige ein Zehntel der Größe eines Barcodes mit derselben Informationsmenge haben.

3. Nicht leicht zu beschädigen

QR-Code hat eine Fehlerquote von bis zu 30% . Dies bedeutet, dass einige der QR-Code-Bilder, die Sie haben, beschädigt oder verschmutzt sind, Ihr Mobiltelefon sie dennoch lesen kann, solange der Schaden nicht mehr als 30% beträgt.

Sammlung von Möglichkeiten zur Erstellung von QR-Code auf HP und PC

Nachdem wir mehr über QR Code verstanden haben, ist es jetzt an der Zeit, in die Hauptdiskussion einzusteigen, Gang. ApkVenue hat das Tutorial in zwei Kategorien unterteilt

So erstellen Sie Ihren eigenen QR-Code auf einem Android-Telefon

Tatsächlich gibt es viele QR-Code-Generator-Anwendungen, die Sie herunterladen können. In diesem Artikel konzentriert sich ApkVenue jedoch darauf, Ihnen beizubringen, wie Sie QR-Code mithilfe der QR-Code-Generator- Anwendung offline schalten .

QR Code Generator ist die beste QR Code Generator-Anwendung mit einer Vielzahl leistungsstarker Funktionen. Sie können QR für Kontakte, Bilder, Google Maps-Standorte und andere erstellen.

Darüber hinaus können Sie Ihr eigenes QR-Code-Bild anpassen. Ausgehend von der Änderung der Farben, der Änderung des Punkttyps, der Angabe von Themen und anderen.

>>> Laden Sie den QR-Code-Generator über den folgenden Link <<< herunter

Suchen Sie nicht danach, wie Sie einen QR-Code mit Bildern erstellen oder wie Sie QR-Code-Karten erstellen. Mit einem QR-Code-Generator können Sie es praktisch machen.

Wenn Sie die Anwendung heruntergeladen und installiert haben, sehen Sie das vollständige Tutorial von ApkVenue. Probieren Sie es aus !

Schritt 1 - Öffnen Sie die QR Code Generator-Anwendung

  • Öffnen Sie die QR-Code-Generator-Anwendung. Sie können den gewünschten QR-Typ auswählen. Ausgehend von Text , Kontakt , Website , Instagram , WhatsApp und anderen.

Schritt 2 - Geben Sie die gewünschten Informationen ein

  • Angenommen, Sie möchten eine QR-Code-Karte / einen QR-Code erstellen. Sie können zuerst Google Maps öffnen, um den gewünschten Standort zu finden.
Apps Produktivität Google Inc. HERUNTERLADEN
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche " Ort freigeben" und wählen Sie "In Zwischenablage kopieren" .

Schritt 3 - Erstellen Sie Ihren eigenen QR-Code

  • Öffnen Sie die Anwendung QR Code Generator erneut. Klicken Sie auf der Seite QR-Code erstellen auf die Option Website und fügen Sie den Link ein. Klicken Sie auf Erstellen , um einen QR zu erstellen.

  • Sie können das gewünschte QR-Design von Farben bis zu Punkten anpassen. Wenn ja, dann speichern Sie es durch Klicken Save - Option .

Schritt 4 - Fertig

Fertig, deh! Wie einfach ist es, auf einem Android-Handy einen eigenen QR-Code zu erstellen?

So erstellen Sie Ihren eigenen QR-Code auf einem PC

Abgesehen von der Anwendung auf einem Android-Handy können Sie auch einen QR-Code auf einem PC erstellen. Sie können einen QR-Code mithilfe einer Generatorsite oder von Microsoft Excel erstellen.

So erstellen Sie einen QR-Code mit Bildern über einen Browser

Wenn Sie diese Anwendung nicht mühsam installieren möchten, können Sie eine Browseranwendung verwenden, die auf einem PC installiert wurde, um einen QR-Code zu erstellen.

  • Schritt 1: Öffnen Sie eine Browser-Anwendung auf Ihrem PC / Laptop. ApkVenue empfiehlt die Verwendung von Google Chrome .
Google Inc. Browser-Apps HERUNTERLADEN
  • Schritt 2: Geben Sie die Adresse www.qrcode-monkey.com in der Adressleiste Feld ein und drücken Sie Enter .

  • Schritt 3: Angenommen, Sie möchten einen QR-Code für Ihre persönliche Website / Ihr persönliches Blog erstellen, klicken Sie auf Inhalt eingeben und geben Sie die gewünschte Website-Adresse in die dafür vorgesehene Spalte ein.

  • Schritt 4: Um dem QR-Code ein eigenes Bild oder Logo hinzuzufügen, wählen Sie Logo-Bild hinzufügen und dann Hochladen .

  • Schritt 5: Klicken Sie auf QR-Code erstellen, um Ihren eigenen Code zu erstellen. Wenn Sie das Bild speichern möchten, können Sie es über die verfügbare Option PNG herunterladen herunterladen .

So erstellen Sie einen QR-Code mit Excel

Wer hat gesagt, dass Microsoft Excel nur zum Erstellen von Tabellen und Verarbeiten von Daten funktioniert? Microsoft Excel kann auch ein Werkzeug sein, um QR-Code einfach offline zu schalten.

Probieren Sie es aus !

  • Schritt 1: Öffnen Sie Microsoft Excel und erstellen Sie eine neue Arbeitsmappe .
Office Apps & Business Tools Microsoft Corporation HERUNTERLADEN
  • Schritt 2: Klicken Sie auf die Registerkarte Einfügen und wählen Sie Add-Ins abrufen .
  • Schritt 3: Geben Sie im Suchfeld QR4Office ein . Wählen Sie dann Hinzufügen und Weiter .
  • Schritt 4: Das QR4Office-Tool wird auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt. Geben Sie den gewünschten Link in die Spalte ein.

  • Schritt 5: Sie können die Farbe und den Hintergrund des QR-Codes sowie die gewünschte QR-Größe einstellen. Wenn ja, wählen Sie Einfügen .

  • Schritt 6: Ihr QR-Code wird in der Spalte angezeigt, die Sie in Excel ausgewählt haben.

Bonus: 3 Möglichkeiten zum Scannen von Barcodes und QR-Codes auf Android-Handys, ohne Anwendungen!

Woher wissen Sie dann, ob der von Ihnen erstellte QR-Code gut funktioniert? Nun, Sie können die Empfehlung der QR-Code-Scan-Anwendung ApkVenue verwenden.

Um die vollständige Liste herauszufinden, können Sie die folgenden Artikel überprüfen:

SIEHE ARTIKEL

Dies ist der Artikel von ApkVenue darüber, wie QR-Codes einfach über Android-Telefone oder PCs / Laptops erstellt werden können. Hoffentlich ist Jakas Artikel nützlich für dich, Gang!

Wir sehen uns im nächsten JalanTikus-Artikel wieder!

Lesen Sie auch Artikel über Tutorials oder andere interessante Artikel von Prameswara Padmanaba