10-cmd-Hack-Befehle, die Hacker häufig verwenden

Möchten Sie versuchen, das Hacken einfach zu lernen? Einfach, Bande! Sie können grundlegende CMD-Befehle lernen, die häufig von Hackern verwendet werden.

Wie wir wissen, ist die Eingabeaufforderung das beste integrierte Tool von Windows. Diese Eingabeaufforderung wird auch als CMD bezeichnet .

Durch das Erlernen bestimmter Tricks in CMD können Sie alles von Ihrem PC aus tun.

Zuvor gab ApkVenue einen Artikel über CMD heraus, nämlich über 100 CMD-Befehle (Eingabeaufforderung), die Sie kennen müssen .

Nun, einige von ihnen werden häufig zum Hacken verwendet . Wenn Sie neugierig sind, zeigt Ihnen ApkVenue die 7 grundlegendsten CMD-Hack-Befehle, die Hacker häufig verwenden.

CMD-Hack-Befehle, die häufig von Hackern verwendet werden

Wenn Sie ein Programmierer oder sogar ein Hacker sein möchten, müssen Sie wirklich etwas über die Befehle in CMD Windows lernen, Gang.

Um den folgenden CMD-Befehl einzugeben, folgen Sie einer kurzen Anleitung wie folgt:

  1. Verwenden Sie die Windows- Tastenkombination + R auf der Tastatur.
  2. Typ CMD , und drücken Sie Enter .
  3. Getan! Dann können Sie den Befehl nach Belieben eingeben.

Wenn Sie suchen, wie Sie eine Website mit cmd hacken können, können Sie möglicherweise die folgenden grundlegenden Befehle verwenden: gang.

1. Ping

Der Befehl CMD Hack Ping wird verwendet, indem über eine Internetverbindung mehrere Datenpakete an eine bestimmte Site gesendet werden. Diese Pakete geben sie an Ihren PC zurück.

Nun, dieser Befehl zeigt auch die Zeit an, die benötigt wird, um eine bestimmte Adresse zu erreichen. Einfach ausgedrückt, hilft es Ihnen zu sehen, ob der Host, den Sie anpingen, noch am Leben ist oder nicht.

Mit dem Befehl Ping können Sie überprüfen, ob der PC eine Verbindung zum TCP / IP-Netzwerk herstellen kann oder nicht. Hier ist der Leitfaden!

  1. Öffnen Sie CMD.
  2. Geben Sie ping 8.8.8.8 zu Google zu gehen. Getan!

Nun, Sie können 8.8.8.8 in www.google.co.id oder eine andere Site ändern, die Sie anpingen möchten.

2. Nslookup

Nslookup ist ein CMD-Hack-Befehl in Form eines Tools , das eine Netzwerkbefehlszeile enthält. Auf diese Weise können Sie eine Domänennamen- oder IP-Adresszuordnung für einen bestimmten DNS-Eintrag ermitteln .

Wenn Sie beispielsweise eine Website-URL haben und die IP-Adresse wissen möchten , können Sie diesen Befehlstyp verwenden. Hier ist der Leitfaden!

  1. Öffnen Sie CMD.
  2. Geben Sie nslookup URL - Adressraum. Ein Beispiel wie dieses, nslookup jakakeren.com .
  3. Getan!

Auf diese Weise können Sie die IP-Adresse herausfinden und finden, die auf der URL der Jaka-Website verwendet wird. Wenn Sie eine Website-URL haben, ersetzen Sie einfach jakakeren.com durch Ihre.

3. Tracert

Abgesehen von Tracert können Sie es auch als Trace Route bezeichnen . Wie der Name schon sagt, können Sie mit diesem Befehl die Route der gepackten und übernommenen IP-Adressen verfolgen , um ihr Ziel zu erreichen.

Dieser Befehl berechnet und zeigt die Anzahl jedes Sprungs an, der zum Erreichen des Ziels erforderlich ist. Hier ist der Leitfaden!

  1. Öffnen Sie CMD.
  2. Geben Sie tracert (IP - Adresse) , oder Sie können verwenden tracert (Website - Adresse) , zum Beispiel tracert jakakeren.com .
  3. Getan!

Die zweite Option wird verwendet, wenn Sie die IP-Adresse auf der Site nicht kennen. Sie können auch den Artikel von ApkVenue mit dem Titel So überprüfen Sie die genaueste IP-Adresse auf Mobiltelefonen und Laptops lesen .

SIEHE ARTIKEL

4. ARP

Dieser CMD-Hack-Befehl hilft Ihnen, den ARP-Cache zu ändern . Sie können diesen Befehl auf jedem PC ausführen.

Dies wird durchgeführt, um festzustellen, ob diese PCs die richtige MAC-Adresse haben und untereinander registriert sind, um sich gegenseitig zu pingen, damit sie im selben Subnetz erfolgreich sind .

Dieser Befehl kann Ihnen auch dabei helfen, herauszufinden, ob jemand auf Ihrem LAN-Computer einen Streich spielt und einen Streich spielt. Hier ist der Leitfaden!

  1. Öffnen Sie CMD.
  2. Geben Sie arp -a an der Eingabeaufforderung.
  3. Getan!

5. Ipconfig

Der CMD Hack Ipconfig Befehl ist ein wirklich cooler Befehl. Sie sehen, dieser eine Befehl kann alles anzeigen, was nützlich ist.

Wie IPv6-Adressen, temporäre IPv6-Adressen, IPv4-Adressen, Subnetzmaske , Standard-Gateway und andere Dinge, über die Sie mehr wissen möchten.

Um es zu versuchen, sehen Sie die Anleitung unten:

  1. Öffnen Sie CMD.
  2. Geben Sie ipconfig oder ipconfig / all an der Eingabeaufforderung.
  3. Getan!

6. Netstat

Der CMD-Befehl zum Hacken von Netstat ist wichtig genug, um herauszufinden, wer ohne Erlaubnis eine Verbindung zu Ihrem Computer hergestellt hat.

Dafür können Sie der folgenden Anleitung von ApkVenue folgen:

  1. Öffnen Sie CMD.
  2. Geben Sie netstat -a alle aktiven Verbindungen zu sehen.
  3. Oder geben Sie netstat -n ein , um die Namen der Programme anzuzeigen , die auf Netzwerkdienste zugreifen.
  4. Oder geben Sie netstat -an ein , um beide gleichzeitig anzuzeigen .

Weitere Informationen zum Blockieren von Benutzern ohne Erlaubnis finden Sie im Artikel von ApkVenue mit dem Titel " Blockieren illegaler WLAN-Benutzer" .

SIEHE ARTIKEL

7. Route

Der letzte grundlegendste CMD-Hack-Befehl in dieser Liste ist Route . Der Befehl Route hat die Funktion, den Computer an ein LAN- oder WAN-Netzwerk weiterzuleiten.

Darüber hinaus können Sie den Netzwerkverkehrsprozess sowie Informationen zu Hostpfaden, Gateways und Zielnetzwerken abrufen.

Oh ja, der Route-Befehl hat tatsächlich die gleiche Funktion wie der Netstat-Befehl, um genau zu sein netstat -r , wissen Sie.

Zur Orientierung sehen Sie die folgenden Schritte von ApkVenue:

  1. Öffnen Sie CMD.
  2. Geben Sie route print ein .

8. Netuser

Der Befehl netuser wird normalerweise zum Hinzufügen, Löschen und Ändern von Benutzerkonten auf einem Computer verwendet.

In einem Fall können Sie auch Ihr Computerkennwort zurücksetzen, ohne die alte Codekombination kennen zu müssen.

Die Methode ist wirklich einfach, hier ist die Anleitung! 1. Öffnen Sie CMD. 2. Geben Sie Ihren Benutzernamen ein , wobei " Ihr Benutzername " durch den Namen Ihres PC-Benutzernamens ersetzt wird.

9. Net View

In der CMD-Netzansicht wird angezeigt, welche Computer derzeit aktiv und mit Ihrem LAN-Netzwerk verbunden sind.

Auf diese Weise können Sie wissen, welche als Eindringling gelten können oder nicht. Die Methode ist wirklich einfach, hier ist die Anleitung:

  1. Öffnen Sie CMD.
  2. Geben Sie net view xxxx oder net view computername ein .
  3. Geben Sie im Feld " xxxx " die IP-Adresse ein, während " Computername " der Name Ihres PCs ist.

10. Taskliste

Tasklist ist ein Befehl zum Anzeigen der gesamten Task-Manager-Liste in der Eingabeaufforderung.

Ja! Später können Sie die gesamte Liste der Anwendungen und Dienste anzeigen, die derzeit unter Windows ausgeführt werden.

Die Anleitung ist auch sehr einfach. Angenommen, Sie möchten den PID 1532-Prozess beenden. Hier sind die Schritte:

  1. Öffnen Sie CMD.
  2. Geben Sie taskkill / PID 1532 / F .

Nun, das ist eine einfache Möglichkeit zum Hacken, indem Sie einfach den Befehl Eingabeaufforderung verwenden. Es gibt noch viele CMD-Befehle, die Sie lernen können. Sagen Sie ihre Meinung!