So aktivieren Sie die Firewall auf Android, um Malware zu verhindern

Eine Firewall ist ein Sicherheitssystem im Betriebssystem, mit dem IP-Adressen und Schadprogramme verhindert werden können. Lassen Sie uns die Firewall auf Ihrem Android aktivieren!

Eine Firewall ist ein Sicherheitssystem im Betriebssystem, mit dem IP-Adressen und Schadprogramme verhindert werden können. Mit einer Firewall kann Ihr Computer vor der WannaCry-Ransomware geschützt werden.

Nachdem Sie die Bedeutung einer Firewall erkannt haben, aktivieren Sie die Firewall auf Ihrem Computer sofort über das Menü Einstellungen - Sicherheit und befolgen Sie die nächsten Schritte. Was ist dann mit einem Android-Smartphone? Kann ich eine Firewall installieren?

  • Dies ist der Grund, warum Ihr Android FIREWALL verwenden muss
  • So testen Sie, wie stark das von Ihnen verwendete Antivirus ist

Firewalls auf Android-Smartphones, wichtige Kah?

Als Betriebssystem ist eine Firewall für Android-Smartphones sehr wichtig. Vor allem, wenn Sie häufig im Cyberspace surfen, z. B. Torrent herunterladen und auf verschiedene verbotene Websites zugreifen.

So aktivieren Sie eine Firewall auf einem Android-Smartphone

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Firewall auf einem Android-Smartphone zu aktivieren:

  • Laden Sie die NoRoot Firewall-Anwendung auf Ihr Smartphone herunter.
Antiviren- und Sicherheits-Apps Graue Hemden HERUNTERLADEN
  • Klicken Sie nach Abschluss der Installation sofort auf Start und lassen Sie die VPN-Verbindung über die NoRoot Firewall-Anwendung zu.

Wie-aktiviere-VPN-auf-Android

SIEHE ARTIKEL
  • Auf der Registerkarte Ausstehender Zugriff finden Sie alle Anwendungen, für die ein Internetzugang erforderlich ist. Wenn etwas verdächtig ist, klicken Sie bitte auf Verweigern .
  • Auf der Registerkarte Apps können Sie festlegen, welche Anwendungen über mobile und WiFi- Verbindungen auf das Internet zugreifen dürfen . Nach Bedarf einstellen.

Getan. Somit werden ohne Ihr Wissen keine Anwendungen mehr ausgeführt und greifen auf das Internet zu. Sie werden sich auch mit einem Smartphone wohler fühlen, da Sie sich keine Sorgen über die Bedrohung durch WannaCry 2.0-Ransomware und andere schädliche Malware machen müssen.

Viel Glück!