6 gruselige Seiten im Deep Web, die Sie vermeiden sollten

Aber ohne das Deep Web betreten zu müssen, beschreibt JalanTikus hier 6 schreckliche Websites im Deep Web. Auf Deep Weeb kann ohne den Tor-Browser, I2P oder andere Darknet-Software nicht zugegriffen werden.

Im Zeitalter des Internet der Dinge kennen viele Menschen die Tiefe des Internets nicht. Sie kennen nur das Surfen auf Google oder anderen beliebten Websites. Obwohl es im Internet eine dunkle Seite gibt, die als Deep Web bekannt ist .

Auf Deep Weeb kann ohne den Tor- Browser , I2P oder andere Darknet-Software nicht zugegriffen werden . Aber ohne das Deep Web betreten zu müssen, beschreibt JalanTikus hier 6 schreckliche Websites im Deep Web.

  • Wie man das Deep Web auf Android öffnet, ohne Angst zu haben, gehackt zu werden
  • Was ist beängstigender, das Deep Web oder das Surface Web?
  • Hab keine Angst einzutreten! Dies sind 5 Fakten im Deep Web, die sich als falsch herausstellten

Beängstigende Websites im Deep Web

Bevor Sie das Deep Web besuchen, sollten Sie das Deep Web näher kennenlernen. Sie müssen es nicht besuchen, aber es reicht aus, die schrecklichen Websites im Deep Web zu kennen.

1. Das menschliche Experiment

Wie der Name schon sagt, ist diese gruselige Seite im Deep Web ein Treffpunkt für Ärzte und Studenten, die häufig Experimente an Menschen durchführen. Sie glauben, dass Menschen nicht gleich geboren werden, einige haben Vorteile gegenüber anderen.

Das menschliche Experiment verbreitet Videos von menschlichen Experimenten, die durch Hunger gefoltert, mit Medikamenten, Transfusionen und verschiedenen anderen schrecklichen Auswirkungen auf den Körper behandelt werden. Was für eine unmenschliche Seite!

2. Daisys Zerstörung

Daisy's Destruction , nicht nur irgendeine menschliche Folter, sondern auch eine gruselige Website, ist als Website bekannt, auf der Videos über Kindesmisshandlung und Vergewaltigung verbreitet werden. sogar Babys. Diese Seite soll von Peter Scully und seiner Partnerin Carmen Ann Alvarez verwaltet werden . Die beiden wurden 2015 festgenommen.

Als ob die Welt verrückt wird, sind viele Besucher des Deep Web bereit, Hunderte von Dollar zu zahlen, um brutale Videos über Daisy's Destruction anzusehen. Bist du genauso?

3. Die Seidenstraße

Es enthält nicht nur brutale Folter, im Deep Web können Sie auch eine Vielzahl illegaler Drogen kaufen. Über die erschreckende Website The Silk Road können Sie Marihuana, Crystal Meth und mehr mit Bitcoin-Kapital kaufen.

4. Buttery Bootlegging

Weitere Angebote im Deep Web werden ebenfalls von Buttery Bootlegging angeboten . Keine Drogen, man kann einen professionellen Dieb namens "Dangler" dazu bringen, alles zu stehlen.

Diese Seite wird häufig von denen genutzt, die teure Dinge kaufen möchten, aber das Geld reicht nicht aus. Indem Sie "Danglers" bezahlen, um mit Bitcoins zu stehlen, können Sie jeden Gegenstand erhalten. Nicht selten versteigerte "Dangler" auch seine gestohlenen Waren an dieser schrecklichen Stelle.

5. Atlantic Carding

Auf der Atlantic Carding- Website können Sie eine Vielzahl von Kreditkarteninformationen von 5 bis 80 US-Dollar kaufen. Wenn Sie Glück haben, können Sie eine unbegrenzte Kreditkarte erhalten. Aber seien Sie vorsichtig, es gibt viele Undercover-Agenten, die bereit sind, Sie auf den Kartenseiten im Deep Web zu erwischen !

6. Euroarms

Keine Drogen oder Kreditkarteninformationen, die schreckliche Website Euroarms verkauft Schusswaffen aus Europa. Von den vielen Mafia, die in Europa Schusswaffen verkaufen und kaufen, finden Sie sie hier leicht.

Aber denken Sie daran, Euroarms verkauft keine Munition. Sie versenden nur Waffen. Aber wenn es Waffenverkäufer gibt, muss es Websites im Deep Web geben, die Kugeln verkaufen, oder?

Es gibt also 6 gruselige und gefährliche Seiten im Deep Web. Seien Sie also nicht überrascht, wenn der Zugriff auf das Deep Web schwierig ist. Haben Sie den Mut, das Deep Web zu öffnen und diese Websites zu besuchen?