Dies ist der Grund, warum der Film 1annunnaki nicht laufen darf. Kann er eine neue Religion hervorbringen?

Haben Sie jemals von einem Film namens 1Annunnaki gehört? Dieser Film wurde aus erstaunlichen Gründen nie ausgestrahlt!

Wie würden Sie sich fühlen, wenn sich herausstellen würde, dass ein Film, auf den Sie gewartet haben, aus irgendeinem Grund nicht in den Kinos gezeigt wird?

Sie werden sich sicherlich traurig und enttäuscht fühlen. Ein Beispiel dafür ist der Film Gambit , The Amazing Spider-Man 3 , bis die Fortsetzung Monsters Inc .

Sie wissen, dass es keinen Film gibt, der ebenfalls abgesagt wurde, aber die Gründe sind einfach umwerfend!

1Annunaki Film

Fotoquelle: Ufo-Spanien

Der Film ist 1Annunnaki und soll zwischen 2006 erscheinen. Er soll der erste Film der Trilogie sein.

Leider wurde dieser Film nie ausgestrahlt und wurde schließlich aufgegeben. Selbst die Suche nach den verbleibenden Spuren im Internet ist wirklich schwierig.

Dieser 1Annunnaki- Film basiert im Wesentlichen auf realen Ereignissen über eine Zivilisation in der Vergangenheit, die ziemlich kontrovers ist.

Erzählt die Geschichte der Invasion himmlischer Menschen, auch bekannt als Aliens auf der Erde, um 400.000 v. Chr., Wurde dieser Film nie in der Produktion fertiggestellt. Warum ist das geschehen?

No Show Gründe

Es gibt mehrere Gründe, die Jaka herausfinden konnte, warum der Film 1Annunaki nicht laufen durfte und nie die Gelegenheit bekam, ihn zu beenden.

Berichterstattung aus verschiedenen Quellen, hier eine Liste der Gründe!

1. Mangel an Mitteln

Foto mit freundlicher Genehmigung von: Vimeo

Viele glaubten, dass dieser Film abgesagt wurde, weil dem Produzenten die Mittel fehlten, um den Film fertigzustellen .

Der Schöpfer und Regisseur dieses Films ist der nicht so bekannte Jon Gress . Es gibt nicht zu viele Filme, an denen er gearbeitet hat.

ApkVenue fand auch keine Daten darüber, wer die Schauspieler oder Schauspielerinnen an diesem Film teilgenommen haben. Höchstwahrscheinlich kein berühmter Star.

2. Voller Kontroversen

Foto mit freundlicher Genehmigung von: Stille im Sturm

Höchstwahrscheinlich wurde dieser Film verboten, weil er aus irgendeinem wichtigen Grund die Zensur nicht bestanden hatte.

Der Regisseur gibt zu, dass er ein Fan von Geschichten von Zecharia Sitchin ist, die sumerische Texte übersetzen.

In der Geschichte wird gesagt, dass die Sumerer Kontakt zu Außerirdischen hatten.

Dank dieses Treffens wurden die Sumerer zur fortschrittlichsten Zivilisation. Er sagte, dies sei durch die große Anzahl keilförmiger Schriften bewiesen worden, die an vielen Orten verstreut waren.

Es wird gesagt, dass er sagte, dieser Film hat auch eine geheime Geschichte, die die Öffentlichkeit niemals erfahren sollte. Hmm, Jaka riecht hier das Aroma von Verschwörungstheorien.

3. Darwins Theorie beschädigen

Fotoquelle: Genetic Literacy Project

Die oben genannten Tatsachen werden von Wissenschaftlern nicht vereinbart. Ihnen zufolge hatten die Sumerer nie Kontakt zu Außerirdischen und ihren Landsleuten.

Darüber hinaus wird davon ausgegangen, dass dieser Film den Glauben vieler Menschen zerstören und sie ermutigen kann, eine neue Religion zu gründen.

Darüber hinaus wird angenommen, dass dieser Film Darwins Evolutionstheorie schädigt und unser Verständnis der Ausdehnung des Universums, in dem wir leben, verändert.

4. Unsere Vorfahren waren Außerirdische?

Fotoquelle: Mittel

Warum kann dieser Film Darwins Theorie zerstören? Der Grund dafür ist, dass in diesem Film Menschen von Außerirdischen namens Anunnaki erschaffen wurden !

Annunaki wird oft als etwa 3 Meter groß mit rein weißer Haut und rotblondem Haar beschrieben.

Es wird angenommen, dass diese Außerirdischen vom Himmel herabgestiegen sind und eine kleine Kolonie auf der Erde errichtet haben. Sie sammeln auch verschiedene Materialien wie Mineralien und Gold.

Tatsächlich hatten sie Berichten zufolge Häfen und Flughäfen gebaut, von denen angenommen wird, dass sie sich im Iran und im Irak befinden.

Sie sollen auch Homo Sapiens und Homo Erectus durch genetische Manipulation geschaffen haben, indem sie ihre eigene DNA mit Affen und ähnlichen Kreaturen gemischt haben.

Basierend auf der alten sumerischen Mythologie stammen die Anunnaki vom Planeten Nibiru. Tatsächlich sollen sie ein heiliges Buch namens Nepihilim haben.

Die Prämisse der obigen Geschichte ist sehr kontrovers, weil sie Wissenschaft und Religion widerspricht.

Daher ist es keine Übertreibung, wenn Jaka glaubt, dass dieser Film die Geburt neuer religiöser Lehren auslösen und überall Chaos verursachen kann.

Darüber hinaus wird dieser Film ausführlich erzählt, damit Menschen mit schwachem Glauben leicht beeinflusst werden können.

Was denkst du, Bande? Ist es ein bisschen zu viel?

Die Annunaki-Nation selbst soll die Erde aufgrund von Naturkatastrophen auf der Erde verlassen haben. Naturkatastrophen sind auch der Grund, warum nicht viele Gebäude zurückbleiben.

Es gibt eine Theorie, die besagt, dass die Annunaki eines Tages zur Erde zurückkehren werden. Die Mehrheit der Wissenschaftler und Historiker lehnt jedoch alle diesbezüglichen Theorien ab.

Wenn dieser Film ausgestrahlt wird, ist es wahrscheinlich, dass dieser Film der umstrittenste Film des Jahrhunderts sein wird, der den Film von 2012 schlägt.

Mit Daten, die nicht sehr genau sind, ist das Erstellen eines Films über die Geschichte in der Tat ein hohes Risiko. Wenn es falsch interpretiert wird, kann das Publikum betroffen sein und Chaos verursachen.

Lesen Sie auch Artikel über Außerirdische oder andere interessante Artikel von Fanandi Ratriansyah .