kennen Brute-Force-Hacking-Techniken und wie man sie verhindert

Die Wissenschaft des Hackens hat mehrere Techniken. Einer von ihnen ist Brute Force. Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie diese Brute-Force-Technik aussieht? Schauen Sie sich einfach den folgenden JalanTikus-Artikel an!

Hacking ist eine Wissenschaft, die bei IT-Mitarbeitern sehr beliebt ist. Der Grund dafür ist, dass dieses Wissen, das als Hacking bezeichnet wird, uns eine besondere Autorität zu verleihen scheint als andere. Zum Beispiel können wir mit Hacking-Kenntnissen speziellen Zugriff auf VIP-Services haben.

Wenn man über die Wissenschaft des Hackens spricht, hat die Wissenschaft des Hackens selbst mehrere Techniken. Einer von ihnen ist Brute Force. Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie diese Brute-Force-Technik aussieht? Betrachten Sie einfach den folgenden Artikel von ApkVenue.

  • Dies sind die 10 gefährlichsten Hacker der Welt (Psst ... Es gibt indonesische Hacker, wissen Sie)
  • Achtung! Es gibt eine neue Möglichkeit für Hacker, Bankkontodaten über WhatsApp abzurufen
  • 100% Anti-Hacker, hier sind Tipps, wie Sie das sicherste Passwort der Welt erstellen können

Lernen Sie Brute Force Hacking-Techniken kennen und wie Sie sie verhindern können

Beim sogenannten Hacking wenden Hacker im Allgemeinen verschiedene Techniken an. Beispiele sind Phishing und Brute Force . Worum geht es beim Phishing, wie können Sie es verhindern? Sie können es durch den folgenden Artikel von ApkVenue sehen.

SIEHE ARTIKEL

Da Jaka bereits über Phishing gesprochen hat, wird ApkVenue diesmal über Brute Force-Hacking-Techniken sprechen.

Die Brute-Force- Hacking-Technik ist eine Methode zum Hacken von Passwörtern, indem alle möglichen Kombinationen in der Wortliste ausprobiert werden. Diese Methode findet garantiert erfolgreich das Passwort, das Sie hacken möchten. Das Knacken von Passwörtern mit dieser Methode nimmt jedoch viel Zeit in Anspruch. (Quelle: Google)

Fotoquelle: Foto: ZDNet

Warum heißt es Brute Force? Der Name Brute Force selbst ist eine Kombination von Wörtern aus dem Englischen, die, wenn Sie grob erzwingen wollen .

Wenn Sie versuchen, die Arbeitsweise dieser Technik zu verstehen, werden Sie feststellen, dass diese Technik einfach so von vorne angreifen soll. Sie öffnen eine Internetseite, geben Ihren Benutzernamen ein und versuchen es mit Passwörtern von AAA, AAB, AAC bis ZZZ.

Man könnte also sagen, der Name Brute Force ist eine Beschreibung dieser Technik, die sehr kraftvoll ist, um durch die Eingangstür einzutreten.

Fotoquelle: Foto: Gefälschte Poster

Diese Methode ist eigentlich sehr effektiv. Mit einer Software können Sie Passwörter von AAA, AAB, AAC bis ZZZ automatisch eingeben. Die Anzahl der eingegebenen Passwörter, beginnend mit den Buchstaben AAA, AAB, AAC bis ZZZ selbst, ist jedoch sehr groß. Sie müssen das Passwort hunderte Male eingeben.

Natürlich wird die Software automatisch verwendet, aber Sie müssen auch warten, bis die Software alle möglichen Passwörter von AAA, AAB, AAC bis ZZZ eingegeben hat. Das wird natürlich viel Zeit in Anspruch nehmen.

Es würde noch länger dauern, wenn das Passwort aus vielen Zeichen bestehen würde, zum Beispiel AAAAAAAAA bis ZZZZZZZZZ. Ganz zu schweigen davon, ob der Server, den Sie hacken möchten, Ihnen bei jeder Eingabe des Passworts 5 Minuten Zeit gibt. Es ist nicht unmöglich, dass die Verarbeitungszeit dieser Brute-Force-Technik bis zu 100 Jahre betragen kann .

Dennoch ist es nicht unmöglich, dass ein Hacker Sie mit dieser Technik von Brute Force hacken kann. Deshalb werde ich Ihnen hier sagen, wie Sie dies verhindern können.

SIEHE ARTIKEL

Wie man Brute-Force-Angriffe überlebt

Obwohl diese Hacking-Technik von Brute Force sehr lange dauert, ist sie immer noch eine mächtige Hacking-Technik und ziemlich berühmt. Damit Sie diesem Brute-Force-Angriff nicht zum Opfer fallen, können Sie ihn wie folgt beheben.

  • Verwenden Sie keine PIN , verwenden Sie so oft wie möglich ein Passwort.
SIEHE ARTIKEL
  • Machen Sie ein Passwort mit mindestens 8 Zeichen. Verwenden Sie eine Kombination aus Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Interpunktion. Verwenden Sie keine Passwörter, die sich auf Ihren berühmten Namen, Ihren Namen, Ihren Kontonamen oder Ihr Geburtsdatum beziehen.

Beispiel für ein gutes Passwort: m @ n0fFsPR1n9 .., ##

  • Wenn Sie ein solches Passwort vergessen, verwenden Sie eine Passwortkarte .
SIEHE ARTIKEL

Wenn Sie das Gefühl haben, bereits von einem Brute-Force-Angriff getroffen worden zu sein, finden Sie hier Jakas Tipps zur Überwindung dieses Angriffs.

  • Wenn Sie weiterhin auf Ihr Konto zugreifen können, ändern Sie Ihr Passwort sofort . Nicht nur Ihr Konto wurde gehackt, sondern auch alle anderen Konten im Internet.
  • Wenn Sie nicht mehr auf Ihr Konto zugreifen können , überwachen Sie das Konto und beobachten Sie seine Bewegungen. Es ist nicht unmöglich, dass Sie einen Führer bekommen.
  • Wenn es sich bei dem Konto um ein Bankkonto handelt, melden Sie es unverzüglich der betreffenden Bank und der Polizei.
  • Benachrichtigen Sie sofort andere Personen, dass Ihr Konto gehackt wurde und alle mit diesem Konto verbundenen Aktionen außerhalb Ihrer Verantwortung liegen.

Das ist also Jakas Artikel über Brute Force-Hacking-Techniken und wie man sie verhindert. Hoffentlich ist das nützlich! Oh ja, vergiss nicht, deine Meinung in der Kommentarspalte zu hinterlassen, danke.

Lesen Sie auch Artikel zu Hack oder andere interessante Artikel von Putra Andalas.

Banner: Radware